„Kinder für Kinder“

Kinder für Kinder

Kinder helfen Kindern! Im Projekt „Kinder für Kinder“ haben Teilnehmende zwischen 9 und 15 Jahren in Schreibworkshops Texte für Kinder verfasst, die bereits seit längerer Zeit in einem Krankenhaus behandelt werden oder einer anderen medizinischen Einrichtung leben. Idee war es, den erkrankten Kindern Mutmachertexte, Grußbotschaften, Gedichte oder Kurzgeschichten zu übermitteln, um den Klinikalltag aufzuhellen. Die Texte wurden im Anschluss an die Workshops in fünf Krankenhäusern von erfahrenen Vorleser:innen präsentiert oder in Videobotschaften übermittelt. Im Projekt „Kinder für Kinder – das Buch“ entstanden aus diesen und weiteren Texten ein kleines Büchlein und eine dazugehörige Hörfassung, die Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen nun kontaktlos zugestellt werden. Verantwortlicher Veranstalter des Projekts war in beiden Jahren jugendstil NRW. Gefördert wurde das Projekt vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW.